REINHARD WIMMER
      CONFÉRENCE & KLEINKUNST

Home

                 
                 

 

 


EINIGE REAKTIONEN (PRESSE / FIRMEN / PRIVAT)
 
 

Hallo Hr. Wimmer,
… nochmals Danke für die gelungene Vorstellung. Die Gäste hatten alle Ihren Spaß und alle waren ganz begeistert …
(Fa. Ihro)

Hallo Herr Wimmer,
nachdem wir fix und foxi im Bett liegen und das Wochenende Revue passieren lassen, möchten wir Ihnen nochmals ganz herzlich für Ihre tolle Leistung danken, es war wunderbar und hat alle begeistert. Wir freuen uns auf die nächsten Veranstaltungen an denen wir sie sicher wieder buchen werden. Ich melde mich die nächsten Tage nochmals telefonisch. Danke!
Ina Häußler
(Gewerbeschau Pfedelbach)

Sehr geehrter Herr Wimmer,
nochmals herzlichen Dank für Ihren Auftritt im Rahmen unserer Weihnachtsfeier. Ich habe sehr viel positives Feedback erhalten und wünsche Ihnen alles Gute und viel Erfolg für das kommende Jahr.
Herzliche Grüße
ppa. E. Immegart
(One Group Stuttgart)

Sehr geehrter Herr Wimmer!
… und wir bekommen von unseren Messekunden nur super Feedback …
… vielen Dank noch mal für das „ZauberTheater“!
(EUHA Nürnberg Egger GmbH Kempten; S. Schmidt)

Guten Tag Herr Wimmer,
ich möchte mich noch mal auf diesem Wege bei Ihnen für den gelungenen Abend bedanken. Noch heute bekomme ich Stimmen der Faszinierung zu hören, was mich natürlich besonders freut. Aber nun zu einem anderen Anliegen. Wir vermissen Ihre Rechnung für diesen zauberhaften Abend, damit wir diese schnell begleichen können. So verbleibe ich in Erwartung
mit freundlichem Gruß aus Siegen
Alfred Schellenberg GmbH

Hallo Herr Wimmer!
… Das war einfach verzaubernd! Das ganze Programm, von Close-Up bis Bühne war einfach nur verblüffend, um nicht zu sagen unglaublich. Ich habe mir auch eben Ihre Internetseite angeschaut und jetzt sehe ich erst, mit wem ich da überhaupt gesprochen habe. Einer der großen, oder? …
(Tom, Agentur avito brand, w&p Straubing 2006)

… Zahlreiche „Aaahs“ und „Ooohs“, immer wieder unterbrochen von kräftigem Applaus: die 400 Kinder sowie 200 Eltern, Omas und Opas aus dem ganzen Landkreis, die auf Einladung der Sparkasse Hassfurt in die Franz-Hoffmann-Halle gekommen waren, kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Rainer Oliver Wimmer hatte alle während seines „ZauberTheaters“ in seinen Bann gezogen …
(HT Mai 2006)

… wir haben noch lange über Sie bzw. Ihren gelungenen Auftritt gesprochen. Nicht nur, dass die Zauberkunststücke alle erste Sahne waren, nein auch die Art der Darbietung hat uns super gut gefallen. Und dass meine Freunde auf den „Kellner“ voll hereingefallen sind und begannen, sich Gedanken über die Personalpolitik des Lokals zu machen … genau richtig. Sie haben uns den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis geprägt; dafür will ich mich bei Ihnen ganz herzlich bedanken.
(Geburtstagsfeier „Müllers Lust“ 2006 / Brief)

… Reinhard Wimmer (Rainer Oliver Wimmer) überzeugte immer wieder mit urkomischen Seil- und Zaubertricks …
(Fuldaer Zeitung – Starclub Fulda am Nov. 2005)

Sehr geehrter Herr Wimmer!
Ich möchte mich noch einmal – auch im Namen all der anderen – recht herzlich für den Abend bei Ihnen bedanken. Das Feedback, dass uns heute Morgen in der Firma erwartete, war super! Ihre „Hausmeisternummer“ ist bei allen so gut angekommen, und manche rätseln heute noch, wie der Trick mit dem Seil denn möglich war. Auch die Verlosung war ein voller Erfolg, vor allem die Art, wie Sie die Preise an den Mann/die Frau gebracht haben.
Also nochmals für alles, von allen, ein Dankeschön!
(Chr. Jekat – Betriebsfest Fa. PVT 2005)

Einen weiten Weg hatte der 38-jährige Bauernsohn aus Niederösterreich zu gehen, bis er vom Angestellten im Wiener Finanzamt zum fränkischen Magier mit Auszeichnung avanciert war - eine zauberhafte Karriere eben." (R. Görtler - Lokalpresse Stadt-Land)



Weitere Berichte